Joey Bada$$ – Unorthodox

  • Joey Bada$$ – Unorthodox
  • Joey Bada$$ – Unorthodox
  • Joey Bada$$ – Unorthodox

Geht richtig gut, der neue Track „Unorthodox“ von Joey Bada$$. Aber man kann eigentlich nichts anderes erwarten, wenn DJ Premier das Ding produziert.

Der aus Brooklyn, New York stammende Jo-Vaughn Virginie Scott aka Joey Bada$$ war mir bisher völlig unbekannt, hat aber mit „1999“ und „Rejex“ im letzten Jahr schon zwei ebenfalls gut klingende Mixtapes und auch einige Features unter anderem mit Raekwon oder Mac Miller rausgebracht.

Aber nicht nur der Sound stimmt, sondern auch das Video selbst ist ein echtes Highlight. Produziert wurde das kreative Meisterwerk von Coodie & Chike von Creative Control (@CreativeCntrl), die coolerweise auch das passende Making-of veröffentlicht haben.

The video takes the audience on an illustrated journey with Joey, the Pro Era crew, and DJ Premier through the cold streets of Brooklyn. Featuring picturesque backgrounds, and taking inspiration from the illustrations of artist Evan Hecox, the goal was to capture the essence of the artists as the surrounding elements emphasized Joey’s gritty lyrics.

Besonders hat mich auch gefreut, dass Joey Bada$$ auf dem vor ein paar Tagen veröffentlichten Funkmaster Flex Mixtape „Who You Mad At? Me Or Yourself?“ vertreten ist. Neben Jungs wie A$AP Rocky, Young Jeezy, Jadakiss, Lil Wayne, Busta Rhymes, Cam’Ron, Fabolous, Rick Ross, Mac Miller oder Action Bronson ist er dort in bester Gesellschaft.

via stylewalker.net

Anzeige

Kommentare